Trainingsseminar mit Dirk Siekmann…

Wunderbares Dummytagesseminar mit Elvis heute bei Dirk Siekmann von Faszination Retriever gehabt. Ich finde es toll wenn ein Trainer auch ganz deutlich den Fokus auf die Mensch/Hund Beziehung und Kommunikation im Training legt, denn Dummy Arbeit soll, trotz bestimmter Regeln, nach wie vor primär Spass machen und ist Teamwork 🙂

Und dass Elvis und ich viel Spass am gemeinsamen Lösen der Aufgaben hatten kann man denk ich gut sehen ☺️ Und wenn man dann noch im Abschlussgespräch gesagt bekommt, dass eine mehr als tolle und innige Mensch/Hund Bindung zu sehen ist, auch gerade bei der Arbeit, dann haben wir wohl soweit alles mehr als richtig gemacht im Training und unserem Aufbau und sind bereit für den nächsten Schritt 🙂

Tagesfazit – alle Dummys schnell und gut drin, kein Handlungseingreifen oder „Mitarbeitergespräch“ auch nur im geringsten notwenig, Elvis müde und glücklich, Frauchen auch sehr zufrieden und wieder einmal mehr gesehen – Konsequenz und Training zahlt sich aus und – Trust your dog 🙂 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.